FREITAG

 

Über den Gaisberg nach Salzburg

40 

Kilometer

900

Höhenmeter

4

Stunden

80% Asphalt

20% Schotter

Etappe 6: Von Faistenau zurück nach Wals

 

Die letzte Tagesetappe steht bevor! Von Faistenau ausgehend beim Seewirt Strubklam vorbei. Durch die Strubklamm und hinunter zur L107 (Hauptstraße) und rechts nach Ebenau.

 

Den Markierungen nach Oberwinkl folgen und hinauf auf die Zistelalm. Wer noch Kraft hat: Fahren Sie noch 500 steile Meter weiter bergauf und Sie erreichen den Gipfel des Gaisbergs mit einem traumhaften Blick auf Salzburg und das umliegende Bergland.

 

Danach Talfahrt bis zum ehemaligen Gasthaus Kobenzl und runter nach Parsch zur Salzach. Über die Altstadt und Leopoldskron, Moosstraße, Schweizersiedlung nach Viehhausen und Wals. Dort haben Sie es geschafft und die Salzbike-Runde erfolgreich gemeistert!

 

Einkehrmöglichkeiten

  • Ebenau (Dorfwirt/Schnitzelwirt)

  • Zistelalm

  • Gasthaus Kohlmayr´s

  • Viele Einkehrmöglichkeiten in der Salzburger Altstadt   

  • Facebook Basic Black
  • Black Instagram Icon

Salzbike OG

Käferheimerstraße 5, 5071 Wals

+43 650 69 00 765

office@salzbike.com